Posts Tagged ‘alarm contact’

SNMP-Traps per EEM generieren

Donnerstag, Mai 19th, 2011

Kürzlich habe ich darüber geschrieben, wie man die Alarm-Kontakte an einem Cisco Metro Ethernet Switch, z.B. dem Modell ME 3400EG-2CS-A, nutzen kann. Allerdings hat offenbar Cisco — mal wieder — das nützlichste Feature vergessen, nämlich die Möglichkeit, SNMP-Traps hierzu zu generieren.

Alles, was man bekommt, sind Log-Meldungen, die z.B. so aussehen:

%PLATFORM_ENV-1-EXTERNAL_ALARM_CONTACT_ASSERT:
Alarm asserted: Door
%PLATFORM_ENV-1-EXTERNAL_ALARM_CONTACT_CLEAR:
Alarm cleared: Door

Zum Glück hat man aber heutzutage den Embedded Event Manager zur Verfügung. Hiermit kann man aus den Logmeldungen auch SNMP-Traps generieren:

event manager applet DoorOpen
 event syslog occurs 1 pattern "%PLATFORM_ENV-1-EXTERNAL_ALARM_CONTACT_ASSERT:"
 action 1.0 snmp-trap intdata1 1 intdata2 2 strdata "Door Opened"
event manager applet DoorClose
 event syslog occurs 1 pattern "%PLATFORM_ENV-1-EXTERNAL_ALARM_CONTACT_CLEAR:"
 action 1.0 snmp-trap intdata1 1 intdata2 0 strdata "Door Closed"

Hierbei wird in den Trap-Parametern die Sensor-Nummer 1 sowie der Status als entsprechender Code für das auswertende Nagios-Plugin übermittelt. Der Trap enthält somit diese Daten:

SNMPv2-SMI::enterprises.9.10.91.1.2.3.1.9.11 = INTEGER: 1#011
SNMPv2-SMI::enterprises.9.10.91.1.2.3.1.10.11 = INTEGER: 2#011
SNMPv2-SMI::enterprises.9.10.91.1.2.3.1.11.11 = STRING: “Door Closed”#011

Flattr this!

Alarm-Kontakt Cisco ME 3400EG-2CS-A

Donnerstag, Mai 12th, 2011

Bei einigen Cisco-Switches der Metro Ethernet Serie ist ein praktischer Alarm-Port eingebaut. Diesen kann man z.B. verwenden, um einen verschlossenen Verteilerkasten beim Kunden zu überwachen. Leider findet man bei Cisco hierzu nur eine kurze Notiz im Installation Guide:

Alarm Input Port

The switch supports four alarm inputs. The alarm input is a dry-contact alarm port. Use the CLI to define each alarm input to respond to a normally open or closed dry-contact closure and to define the alarm severity as minor, major, or critical. When a condition triggers an alarm, the console displays an alarm message, and the corresponding Alarm LED responds (see the “Alarm LEDs” section).

Welche Pins hierfür benutzt werden müssen geht hieraus leider nicht hervor. Durch Tests habe ich allerdings an unserem Cisco ME 3400EG-12CS-M folgende Belegung ermitteln können:

Pin Signal Farbe (T568A)
1 Alarm1 weiß/grün
2 Alarm2 grün
3 weiß/orange
4 Alarm3 blau
5 Alarm4 weiß/blau
6 orange
7 weiß/braun
8 Masse braun

Die Konfiguration im IOS ist dann entsprechend der Dokumentation schnell erledigt, z.B. wenn an Port 1 der Normalzustand “Geschlossen” ist:

alarm-contact 1 description door
alarm-contact 1 severity critical
alarm-contact 1 trigger open

Update: In der Zwischenzeit ist auch die Dokumentation Configuring Switch Alarms bei Cisco verfügbar geworden

Flattr this!